Schon bald können Smartphone- und Tabletnutzer sich über 5G freuen

Silvan Mundorf 18/06/2014

Die Europäische Union und Südkorea beschließen gemeinsam an der Entwickler der 5G-Technologie zu arbeiten. Smartphone- und Tabletnutzer können sich in naher Zukunft über noch schnelleres mobiles Internet freuen.

Deutschland und Südkorea beschließen Zusammenarbeit

Bild von blu-news.org

Der technische Fortschritt unserer Zeit ist unaufhaltsam. Mit riesigen Schritten entwickelt sich alles um uns herum weiter und die ältere Generation hat so manche Schwierigkeiten auf dem aktuellsten Stand zu bleiben. Eine sehr wichtige Rolle dabei spielt mit Sicherheit das Internet. Während man damals nur von Zuhause aus das WWW betreten konnte, ist es heute kein Problem mehr dies unterwegs mit dem Tablet oder Smartphone zu machen. Anfangs waren die Verbindungen noch sehr langsam und instabil, nach und nach wurden sie jedoch immer hochwertiger. Aktuell nutzen viele Personen LTE und erleben damit Höchstgeschwindigkeiten.

Das Mobilnetz ist international jedoch sehr vielseitig und unterschiedlich. Behörden und Unternehmen haben jeweils andere Ansätze und Ideen die sie verfolgen. Für den Nutzer kann dies manchmal ein Hindernis sein. Die Europäische Union und Südkorea haben sich jetzt dazu entschlossen in Zusammenarbeit mit privaten Unternehmen einen Standard zu entwickeln, der hoffentlich weltweit verwendet wird – 5G. Das Mamutprojekt um den Nachfolger des LTE bindet Unternehmen aus der ganzen Welt ein. In München find die 5G@Europe Summit statt, auf der Lösungsansätze zu verschiedenen Problemen präsentiert werden konnten.

Schon bald könnten Endnutzer sehr viel schneller im mobilen Internet unterwegs sein

Bild von juhansonin

Das chinesische Unternehmen Huawei trat hier auf und stellte seinen Plan für die 5G Vernetzung vor, welcher spätestens bis 2020 realisiert werden soll. Damit zeigt das asiatische Unternehmen ein großes Interesse auch in Europa und anderen Teilen der Erde Fuß zu fassen.

Es ist toll zu sehen, dass unser technologischer Fortschritt Zusammenarbeiten auf so große Distanz fördern und internationale Freundschaften entstehen lassen können. So rückt die Welt näher zusammen und es trägt dazu bei, dass wir uns besser miteinander verstehen.

Login to your account

Can't remember your Password ?

Register for this site!