SSL Verschlüsselung für kleine Unternehmen

Thomas Jacob 05/12/2013

Kleine Unternehmen stehen heute vor globalen Herausforderungen, die sie mit einem überschaubaren Budget bewältigen müssen. Kann SSL Verschlüsselung dabei helfen?

Für kleine mittelständische Unternehmen hat sich die Welt innerhalb der letzten zwei Jahrzehnte komplett gewandelt. Hatten sie vormals eine vorwiegend lokale, allenfalls regionale Ausrichtung, steht ihnen heute im Prinzip die ganze Welt offen. Von den Gelben Seiten zu Facebook mit Fans in Asien und Amerika, so stellt sich der Alltag für viele Vertriebler und Geschäftsführer dar.

Eine aktuelle Studie kam zu dem Schluss, dass Social Media für kleine Unternehmen nicht unbedingt erfolgsversprechend ist. Zu spezialisiert sind die Anforderungen, die oftmals von ungeschultem Personal durchgeführt werden und daher nicht immer effizient und zielführend ablaufen.

Google SSLIn Zeiten von regelmäßigen Daten-Skandalen ist oft von einem anderen Schlagwort die Rede: SSL. Wie funktioniert SSL? SSL steht für Secure Sockets Layer und ist ein Verschlüsselungsprotokoll zur sicheren Datenübertragung im Internet. Der Begriff ist eigentlich veraltet, weil SSL mittlerweile vom Nachfolgerprotokoll TLS (Transport Layer Security) abgelöst wurde. Im allgemeinen Sprachgebrauch blieb man aber bei SSL.

Studien zeigen, dass Seiten mit SSL Verschlüsselung auf ein höheres Vertrauen treffen und so mehr Traffic erzeugen. Außerdem gibt es geringere Vorbehalte, persönliche Profile anzulegen und eine größere Wahrscheinlichkeit, zu einem späteren Zeitpunkt auf die Webseite zurückzukehren.

Gerade diese Punkte sind es, die SSL für kleine Unternehmen besonders interessant machen. Schließlich ist es mit einer unbekannten Marke oder ohne großen, klingenden Firmennamen besonders schwer, das Vertrauen potenzieller Kunden zu gewinnen. Das Thawte Trusted Site Seal hinterlässt gleich auf den ersten Blick ein Gefühl von Vertrauen und Sicherheit und kann Ihrem Unternehmen so in kurzer Zeit helfen, die Geschäftsergebnisse zu verbessern. ungültiges Zertifikat

Wer mehrere Subdomains unter einer Top Level Domain (TLD) verwaltet, kann mit Wildcard SSL Zertifikaten viel Zeit und Geld sparen. Wildcard SSL Zertifikate weiten die Sicherheit einer TLD auf mehrere untergeordnete Subdomains aus, z.B.:

  • subdomain1.unternehmen.com
  • subdomain2.unternehmen.com
  • subdomain3.unternehmen.com

Ab 10 Subdomains werden Wildcard SSL Zertifikate besonders günstig, da ab dann Mengenrabatte greifen. Erfolg ist auch für kleine Unternehmen planbar – mit Vertrauen bildenden SSL Zertifikaten legen Sie den Grundstein für ein nachhaltiges Wachstum im internationalen Wettbewerb!

Login to your account

Can't remember your Password ?

Register for this site!