Kommen Android-Updates zu langsam?

Daniel 08/04/2012


Eine Erhebung stellte fest, dass es fast ein Dreivierteljahr dauert, bis eine neue Version von Android bei den Smartphones ankommt. Darin wurden 29 Android-Smartphones getestet. Fünf davon wurden zweimal aktualisiert, 17 bekamen viel zu spät ein Update und ganze sieben Geräte erhielten erst gar kein Update. Wenn man bedenkt, dass die aktuelle Version 4.0 erst auf 1,6% aller Geräte läuft.

Problem dabei ist, dass sich die von Google veröffentlichte Version sozusagen in einem Rohzustand befindet. Damit sie voll funktionsfähig installiert werden kann, muss sie erst von den Herstellern für ihre Geräte angepasst werden. 

Android Smartphone Studie

Google bringt hier einfach sehr viele kleine Updates heraus, wenige große Updates könnten da schon helfen und zusätzlich müssten die Entwickler der Hersteller noch besser geschult werden.

Es ist leider sehr schwierig mit den Smartphones und Android. Updates müssen einfach schneller kommen, gerade wenn es ums Thema Sicherheit geht. Da darf einfach kein Dreivierteljahr vergehen. Wobei ich bisher nicht solange warten musste. Die Hersteller müssen hier zusammen mit Google klar nach einer Lösung suchen. So geht es definitiv nicht. Da bringen uns auch keine Listen für kommende Updates etwas.

Login to your account

Can't remember your Password ?

Register for this site!