Intel Bloghütte – sehr fein

Daniel 10/03/2012


Kühles RedBull, Ultrabook vor der Nase und nette Leute dabei. So sieht die CeBIT 2012 aus. Natürlich befinde ich mich in diesem Moment in der Bloghütte und versuche da ein wenig zu entspannen und schreibe diesen Beitrag. Viele Eindrücke konnte man bisher noch nicht gewinnen, aber immerhin eine sehr gute Vorstellung von Google+, deren Funktionsumfang und die Möglichkeiten durch Google+ Pages. Etwas später wird es dazu auch noch ein Video geben.

An dieser Stelle gebührt Intel ein kleiner Dank für diese Möglichkeit speziell für Blogger. Insgesamt scheinen Aussteller für Blogger offener zu sein und auch Visitenkarten werden gerne angenommen. So gelangt man vor allem mit Studenten in Gespräche. Gleich geht es dann weiter und drehen unsere Runden.

Die Feedback Wall ist allerdings noch sehr frei und wartet nur darauf gefüllt zu werden. Ob ich da noch etwas hinzufüge?

 

  • http://www.tim-gramberg.de Tim G.

    Ja, das mit der Bloggerhütte ist wirklich ein feiner Zug von Intel.
    Und wenn du etwas an der Feedback-Wall lesen willst, schau doch mal über dem Sofa, wo der Caschy sitzt. ;-)

  • http://www.nils-snake.de Nils

    Menno ich hätte mein ganzen Feed persönlich kennen lernen können. Verdammt! War die letzten 4. Jahre auf der CeBit.

  • http://www.xyonline.de stang2k

    Schade das du nicht hier bist…

  • http://www.xyonline.de stang2k

    Gelesen und gleich etwas hinterlassen. Danke für den Tipp

  • http://giga-tags.com/ Nico

    Ich war am Donnerstag da. Mich hat warscheinlich keiner erkannt, weil mich so keiner kennt, aber es war super. Danke auch von mir an Intel, denn sowas hat was :)

  • http://www.abcd-web.de Daniel

    Wäre gern dabei gewesen, leider hat der Umzug alles durcheinander gebracht! Vor allem weil ich einen Presseausweis hatte! Nächstes Jahr klappt es bestimmt!

Login to your account

Can't remember your Password ?

Register for this site!