Bei PayPal nun auch auf Rechnung zahlen

Daniel 01/12/2010

PayPal und die Rechnung

Vor einiger Zeit habe ich PayPal gemieden und versucht diesen Dienst zu umgehen, doch wenn man dringend etwas benötigt. Doch benötigt man dringend etwas und bestellt ausschließlich in seinem favorisierten Shop, dann kann es oft länger dauern als man möchte, da außer Vorkasse, PayPal oder Nachname keine Bezahlmöglichkeit besteht. Klar könnte man sich für Nachname entscheiden, allerdings kommen hier wieder zusätzliche Kosten auf einen zu.

Bisher konnte man bei PayPal nur bestellen, wenn man bereits Guthaben aufgeladen hatte. Übersteigt der Warenwert allerdings dieses Guthaben, kann man den Artikel nicht sofort bezahlen. Klar könnte man seine Kreditkarte dort angeben, doch wie sicher diese wirklich sind, darüber habe ich bereits im Januar geschrieben und auch PayPal wurde als “nicht sicher” eingestuft.

Der Kauf auf Rechnung ist zumindest für den Endverbraucher sicherlich ein kleiner Vorteil bzw. kann oft vorteilhaft genutzt werden. Um diese Option anbieten zu können, hat sich das Tochterunternehmen von eBay am Deutschen Markt bedient und übernahm Anteile von Billsafe.

In den letzten Jahren hat sich PayPal einen Namen machen können und immer mehr Onlineshops bieten dieses Bezahlsystem an. Käufer haben ihren Einkauf innerhalb kürzester Zeit und wenigen Klicks bezahlt oder der Käuferschutz durch einen Kauf bei eBay ist ebenfalls ein weiterer Vorteil. Gleiches gilt aber auch für Verkäufer auf der Auktionsplattform.

Mir macht PayPal mittlerweile Spaß und das Bezahlsystem nimmt mittlerweile einen hohen Stellenwert bei mir ein. Allerdings muss man aufpassen, dass man nicht in einen Kaufrausch gerät :D. Wie sieht das an dieser Stelle mit euch und PayPal aus? Werder ihr die neue Funktion ausprobieren?

  • Dennis Winchester

    Bin auch zufrieden:)

  • http://www.netz-online.com Susi

    Wir nutzen Paypal sehr oft und gern zum bezahlen, allerdings bin ich etwas verwundert über deine Aussage, dass man nur per Paypal bezahlen könnte, wenn man Guthaben aufgeladen hatte?!

    Denn normalerweise ist bei uns so, wenn kein Guthaben vorhanden war, können wir trotzdem immer sofort bezahlen. Paypal bucht das Geld einfach per Lastschrift vom Konto ab. Ging das bei dir nicht?

  • Rom Ka

    Nutze PayPal auch seit kurzem :) bin recht zufrieden… auch die android app paypal kann ich nur weiter empfehlen

  • http://www.gastronomie-abc.de Viets Blog

    Ach ist das neu per Rechnung? Sonst ists doch immer per Lastschrift :)

  • http://www.xyonline.de stang2k

    @Viet Ja, die Bezahlung via Rechnung ist neu :)

    @Susi Ehrlich gesagt habe ich dies nicht getestet, jedoch wollte ich nur dann via PayPal zahlen, wenn ich dort auch Geld gelagert hatte.

  • http://www.netz-online.com Susi

    Achso, ich dachte du kanntest es nur nicht, dass man per Lastschrift zahlt.

    Wie soll denn das per Rechnung überhaupt funktionieren? Streckt Paypal den Betrag vor? Ich kann mir kaum vorstellen, dass die Verkäufer sonst damit einverstanden sind?! ;)

  • http://www.xyonline.de stang2k

    Genau das macht PayPal, die entscheiden jedoch, ob du via Rechnung bezahlen kannst oder nicht. Sie vertrauen also nicht blind jedem Käufer, sondern checken das vorher ab, ob sie dies bewilligen.

  • http://www.netz-online.com Susi

    Interessant :)… dann hoffe ich mal für Paypal, dass sie gründlich checken, ich wäre da doch in der heutigen Zeit etwas vorsichtig.

Login to your account

Can't remember your Password ?

Register for this site!