Facebook-Handy Buffy wird von HTC gebaut

Daniel 22/11/2011


Ich bin ja ein Fan von HTC und bisher konnte mich dieser Hersteller auch überzeugen. Nun soll mit “Buffy” ein Facebook-Handy auf den Markt kommen. Ehrlich, ich werde kein Abnehmer davon sein. Auf heise.de selbst wird vermutet, dass “Buffy” Facebook integriert hat, wie jedes Smartphone bisher. Mir reicht es eigentlich schon, was Facebook alles an Daten erhält und welche Optionen ich mit meinem Smartphone habe.

Da brauche ich ehrlich gesagt nicht noch ein spezielles Facebook-Handy. Was soll dieses Smartphone denn bitte noch können und wie darf ich mir dieses reine Facebook-Handy vorstellen? Es soll zumindest eine gesonderte Android-Version dafür geben. Wird das Handy dann in Form von einem F zu erwerben sein? Ich will mir über den Datenschutz noch gar keine Gedanken machen und welche Einstellung schon von vornherein vorhanden sein werden, aber wer es brauch…

Quelle: heise.de

  • http://www.symmsblog.de Symm

    Ich finde das auch irgendwie quatsch. Vielleicht sehen wir dann bald Statusmeldungen wie XY hat diese App installiert. XY hat gerade die Bildschirmhelligkeit verstellt. usw.

    Ich bin ja auch sehr Facebook aktiv, aber irgendwann is auch mal gut.

Login to your account

Can't remember your Password ?

Register for this site!