Facebook wird am 15.03.2011 geschlossen!

Daniel 09/01/2011

Facebook als Spielwiese

Es kurieren erste Nachrichten im Netz, dass Facebook geschlossen wird und das schon am 15.03.2011.  Diese Mitteilung konnte ich bei Blogger-World und Weeklyworldnews lesen. Angeblich wächst dieses Social Network Mark Zuckerberg über den Kopf und die Pflege der Seite nehme mehr Zeit in Anspruch als im lieb sei.

Ab dem 15. März kann dann niemand mehr auf seine Daten zugreifen. Schluss mit lustig, denn mit sind eure Bilder, Daten und Kontakte entgültig weg. Anscheinend muss Facebook sein Leben ruiniert haben und ihm ginge es eigentlich nie ums Geld. Er möchte damit die User wieder ins reale Leben zurück bringen.

Wie viel Wahrheit an dieser Nachricht dran ist, vermag ich nicht zu sagen. Ich weiß jedoch, dass diese Nachricht irgendwie nicht zu der Entwicklung und den letzten News über dieses Social Network passen. Ich traue diesem braten noch nicht und halte es für einen verfrühten Aprilscherz.

  • http://www.handy-faq.de Patrick

    HOAX

  • http://weblog.hundeiker.de ulf_der_freak

    Erste NACHRICHTEN oder erste GERÜCHTE? Blödsinn, imho.

  • http://www.xyonline.de stang2k

    Wie ich gesagt habe, es passt einfach nicht zu der aktuellen Entwicklung, deshalb glaube ich auch nicht dran ;)

  • Patrick

    Ich glaube, mit dem Aprilscherz hast du recht ;)
    Käme auch ziemlich plötzlich und ich glaub, dass so eine Nachricht sich schneller verbreiten würde als die Auflösung von Tokio Hotel oder den Ärzten.

  • TheGeNi

    Haha xD Totaler Schwachsinn… Facebook KANN in der kurzen Zeit gar nicht “geschlossen” werden. Zum einen gibt es Datenschutzgesetze, nach denen die Benutzer von Facebook eine bestimmte Zeit vorher unterrichtet werden müssen, außerdem müssen alle Daten heruntergeladen und gelöscht werden können. Zum anderen hat Facebook viel zu viele Aktionäre und andere Investoren, die da Mitspracherecht haben. Falls Mark Zuckerberg keinen Bock mehr auf Facebook haben sollte (was sehr unwahrscheinlich ist, da er ja Haufenweise neue Features angekündigt hat) würde der Konzern verkauft bzw. von jemandem anderen geführt werden. Diese News zeigt einmal wieder, das es genug Leute hier im I-Net gibt, die unbedingt Aufmerksamkeit brauchen… Glaubt dem Stuss nicht und macht euch keine Sorgen, solange das nicht auf dem Facebook-Blog steht, ist es nur Schwachsinn.

  • http://www.xyonline.de stang2k

    Sag ja, verfrühter Aprilscherz. Musste selbst schmunzeln als ich es gelesen habe…

  • http://www.joergschueler.de Jörg

    Blödsinnig ist es wirklich, hätte sonst Microsoft mit seinem neuen Handy-Betriebssystem WP7 so sehr auf Facebook gesetzt? Sowas machen die Leute von MS nicht ohne entsprechende Verträge uns Absicherung.
    Wenn ein bisschen Wahrheit dran wäre würde mit Sicherheit ein anderer Marktriese (zB MS) FB kaufen…

    …einen Schrecken bekommt man allerding doch.

  • Pingback: Zuckerberg will Facebook schliessen : Weblog DeLuXe!

  • Pingback: Facebook soll zum 15.03.2011 geschlossen und abgeschaltet werden! FAKE?? > Social Networks > Kalliey®.de Weblog

  • http://www.melvenue.de Melvenue

    “Er möchte damit die User wieder ins reale Leben zurück bringen”

    Wenn er das damit schaffen würde, dann wäre ich sogar für die sofortige Abschaltung.

    Dass Weeklyworldnews schon eher Joke-Nachrichten auf den Tisch legt als tatsächlich Fakten zu verbreiten hast du aber schon gemerkt, oder? Hast dir die restlichen Sachen auf der Seite mal angesehen? Da hat nichts weder Hand noch Fuß ;-)

  • http://gesichtet.net Sascha

    Ein einfacher Blick auf die übrigen “News” auf der Seite Weeklyworldnews macht ziemlich schnell klar, dass es sich “nur” um eine Satire-Seite im News-Look handelt. Solche und ähnliche Meldungen (zum Beispiel die Präsidentschaftskandidatur von George Clooney, den versehentlichen “Hack” des Sarah-Palin-Roboters etc.) kann man dort quasi täglich nachlesen. ;)

  • http://www.xyonline.de stang2k

    Ich bin mir schon im Klaren, dass es sich dabei um einen Fake handelt. Es ist interessant wie jedoch auf solche Nachrichten reagiert wird.

  • Punisher

    als ob es Herrn Zuckerberg zuviel wird….rofl.
    er stellt einfach 100 Leute ein die sich um facebook kümmern und es pflegen…so ein schwachsinn. wer ist denn so dumm und verschenkt eine Goldgrube?

    Wenn er es nicht mehr haben will her damit ich nehms…ich schaffe die arbeitsplätze und chill dann hart auf jamaica….wer will mitmachen?

  • http://www.partyinsight.de/ fCore

    haha ;>
    schön wärs..

  • Pingback: Mark Zuckerberg macht Schluss mit Facebook! | Wagner's Slam Blog

  • Pingback: Sie sind alle so dumm « Misanthropenwald

  • Pingback: Facebook macht dicht – Stellungnahme | Technical-Life

  • http://waluslam.wordpress.com/2011/01/09/mark-zuckerberg-macht-schluss-mit-facebook/ Fakten!

    http://waluslam.wordpress.com/2011/01/09/mark-zuckerberg-macht-schluss-mit-facebook/

    Da steht, wies wirklich ist o.O!
    Naja, scheint gerade diskuttiert zu werden!

  • http://internetblogger.de Alex L

    Hallo,
    ich kann es auch kaum nachvollziehen, vor allem im ganzen Rummel um dasselbige Netzwerk, nach der Filmveröffentlichung, einer Spekulation des Börsenganges von Facebook und letztendlich der neuesten Nachrichten zu einer weiteren Investition von Milliarden von Dollar in das Netzwerk. Sicher, wenn es eintreffen sollte, sind alle Webuser wieder in den Blogs und auch in der Twitter-Timeline anzutreffen, aber es wäre sehr schade, denn gerade jetzt, fängt Facebook an, sich so richtig zu entwickeln, immer mehr Webuser für das Netzwerken zu begeistern. Mark soll nicht rumheulen und wenn diese Person der Verwaltung des kolossalen Networks nicht gewachsen ist – genug Kohle hat er ja – muss er denkende Profis und Spezialisten einstellen wie Google es macht.

    Ich prognostiziere 1 Mrd. User in den nächsten 2-3 Jahren und da muss sich Mark am Riemen reissen und rechtzeitig fachkundiges Personal einstellen, wenn es ihm zu viel wird. Naja, wie dem auch sei, er wird es schon wissen, wie weit er das Netzwerk noch vorantreiben will ;-)

  • Pingback: Annubis Blog - Facebook schliesst die Tore und stoppt seine Dienste

  • Henrik J

    rofl facebook macht dicht ich glaubs ja nicht das wird eh niemals eintreten bitte lasst mal solche ankündigungen die eh nicht stimmen :)

  • Juliichen

    es soll nich gelöschen werden.. die hörgeschädigt braucht einfach nur facebook.. weil die nich telefonieren könnte, hier kann man sehr gut chatten… HIER DÜRFTE NICH LÖSCHEN…. Facebook soll bleiben…. wenn es weg is dann sind wir alle traurig,…. NICHT LÖSCHEN NICHT GESCHLOSSEN!!!!!!!!

  • Juliichen

    ist doch egal ob es fake is oda nich… scheiße drauf auf die fake… hauptsach die leuten sind zufrieden mit dem facebook….. nur wegn fake? deswegen muss geschlossen??? omg

  • german

    OMG…….NOOOOOOOO

  • jonny

    hahahahaha ihr süchtlingeee :D
    najaa mal schauen was da abgehn wird x

  • Sevo

    Schön wärs wenns geschlossen wird echt.

  • FuLong1997

    na hoffentlich wird es geschlossen. das ist so ne dumme seite.echt sinnlos. :-P

  • http://netzhamster.de Fabian

    ich kann mir auch nur schwer vorstellen, dass diese Meldung stimmt. Immerhin hat man doch vermehrt vom geplanten Börsengang von Facebook gelesen. Auch die kürzlich veröffentlichten Umsatzzahlen sprechen hier dagegen.

  • Kerstin

    Wer bitte braucht schon Facebook??

  • http://www.blitzerkanzlei.de/ Maik

    Irgendwie schade – scheint nicht funktioniert zu haben. ;-)
    Finde es aktuell erschreckend, als würde sich die ganze Welt nur um Fazzebuck drehen. Jedes Nachrichtenmagazin und jede Zeitung wirbt damit.

  • Pingback: Die 10 am häufigsten besuchten Blogbeiträge im Januar 2011 > Blog, Trends > 2011, Artikel, Beiträge, Blog, Blogbeiträge, Januar

Login to your account

Can't remember your Password ?

Register for this site!