Gedanken sind frei…

Daniel 06/10/2010

… und machen gerade was sie wollen. Heute besonders stark. Gerade sitze ich in Stadtallendorf am Bahnhof und denke erneut über vieles nach.

In welche Richtung bewegt sich Deutschland? Haben wir noch eine “Demokratie”? Warum herrscht so viel Neid, Arroganz und Ignoranz?  Warum können wir nicht mehr träumen und warum wird so vieles nur belächelt? Ich weiß es nicht… vielleicht wisst ihr die Antwort.

  • http://www.delijo.de Luigi

    Stadtallendorf? Da war ich vier Jahre stationiert. Ein dunkles Kapitel meines Lebens.

    Auf deine Fragen weiß ich auch keine Antwort. Doch die Leute die so denken wie du ( und auch wie ich ) werden immer mehr. Vielleicht schaffen wir es irgendwann den Menschen wieder im Focus zu haben und nicht Umsatzzahlen, Gewinne und Dividenden. Das wäre schön!

  • Till

    Nicht solange es andere Leute gibt, denen Profit wichtiger als Menschenleben sind. Sonst sind so leute wie du und ich und Daniel die ersten die draufgehen, weil sie zu naiv sind an was besseres zu glauben. Das Leben ist hart und ungerecht!

  • Till

    … vertippt. ist schon spät. Natürlich soll es “Weil sie zu naiv sind UND an was besseres Glauben” heissen.

    gn8

Login to your account

Can't remember your Password ?

Register for this site!