Sleeptracker der Schlafphasenwecker

Daniel 06/05/2010

[Trigami-Review]Mir fällt es wirklich schwer morgens aufzustehen, auch wenn es sich immer um die gleiche Uhrzeit handelt. Obwohl ich genug Schlaf bekomme, habe ich das Gefühl das die Zeit nicht ausreicht. Doch alleine ist man mit diesem Problem nicht, denn viele haben diese Schwierigkeiten. Auch noch einmal 10 Minuten länger liegen bleiben hilft da oft nicht. Andere Blogger haben hier bereits einige Tricks verraten, doch auch da haben diese bisher nicht geholfen.

Doch mit Sleeptracker elite sollte damit endlich Schluss sein. Es handelt sich dabei um einen Schlafphasenwecker in Form einer Armbanduhr. Dank der integrierten Bewegungsmessung wird man ausschließlich in einem Fast-Wach-Moment und lässt uns somit leichter aufstehen.

Interessant wie diese Uhr aber funktioniert. Der Mensch durchlebt in der Nacht verschiedene Schlafphasen. Dabei wechselt er zwischen Tiefschlaf und des Traumschlafs (REM). Dieser kennzeichnet sich dadurch, dass wir uns im Schlaf bewegen. Die Schlafphasen werden von der Uhr registriert und abgespeichert. Wir selber legen eine Weckzeit fest und wählen dabei ein Zeitfenster von min. 10 bis max. 90 Minuten aus. Sobald wir uns in diesem Zeitfenster in einer Traumphase befinden, werden wir geweckt, spätestens jedoch zur vorgegeben Weckzeit.

Doch welche Vorteile bringt der Sleeptracker mit sich?

Einmal soll man morgens leichter aus dem Bett kommen können und fitter in den Tag starten. Dies soll erreicht werden, in dem man während der REM-Phase geweckt wird. Weiterhin ist das Zeitfenster, in dem man geweckt werden möchte, einstellbar. Ein weiterer positiver Aspekt ist die Weckart. Hier kann man selber einstellen, ob man nur mit Vibrationsalarm (so wird der Partner nicht geweckt) oder nur dem Klingelton oder beidem geweckt werden möchte.

Ich war mir ehrlich gesagt zunächst nicht sicher, ob mir dieser Sleeptracker etwas bringt. Aber schon nach wenigen Tagen viel mir das Aufstehen wesentlich leichter. Zuerst hatte ich wie andere auch Bedenken, doch die haben sich schnell in “Luft aufgelöst”. Die Uhr selbst stört während des Schlafes absolut nicht und ist leicht zu tragen. Die Bedienbarkeit ist kinderleicht und der Funktionsumfang dafür gigantisch. Für jeden Tag wird ein neuer Eintrag in der Uhr hinterlegt. Diese kann jederzeit am PC mit der entsprechenden Software ausgewertet werden.

Ich bin sehr überrascht über das Produkt und habe noch keine negative Erfahrung damit machen können.

Wie gelangen die Daten nun auf den PC? Im Lieferumfang enthalten ist ein passendes USB-Kabel, dabei wird der normale USB-Anschluss an den PC angeschlossen und auf der anderen Seite befindet sich eine Klemme mit 3 Pins. An der Unterseite der Uhr befinden sich für die 3 Pins das Gegenstück.

Mein Fazit: Am Anfang noch nicht überzeugt, änderte sich meine Meinung nach kurzer Zeit. Es ist erstaunlich wie leicht ich morgens aufstehe und dadurch ganz anders in den Tag starte. Einfache Bedienbarkeit und guter Tragekomfort machen diese Uhr zu einem passenden Begleiter im Schlaf.

Login to your account

Can't remember your Password ?

Register for this site!