Virtual Reality und Roulette sorgen für tolle Unterhaltung

Thomas Jacob 05/09/2016

Es gibt viele Alternativen, mit denen Casinos in der Vergangenheit dafür gesorgt haben, etwas Abwechslung für die Spieler beim Roulette zu erzeugen. In gewöhnlichen Casinos gibt es beispielsweise drei Varianten, nämlich das europäische, das amerikanische und das französische Roulette. Da Casinos im Internet in den letzten Jahren immer populärer geworden sind, hat die Entwicklung noch einmal an Fahrt gewonnen. Viele Hersteller von Software für Online-Casinos wollen mit ihren Spielen für zusätzliche Einsätze und mehr Spaß am Spiel sorgen. Teilweise werden die Regeln dafür ein wenig verändert, in anderen Fällen geht es um den Einsatz neuer Techniken. Ein Beispiel dafür ist etwa das Virtual Reality Roulette von Microgaming.

Virtual Reality – Was ist das eigentlich?

Der Begriff Virtual Reality (VR) oder virtuelle Realität bezeichnet die gleichzeitige Wahrnehmung und Darstellung der Realität in einer mit Hilfe des Computers generierten virtuellen Umgebung. Innerhalb der letzten Jahre wurden die technischen Voraussetzungen dafür geschaffen, solche Angebote in breiter Form zu präsentieren. Immer mehr Hersteller von Hardware und Software wollen ihren Kunden deshalb solche Angebote präsentieren. Vor allem sind hier natürlich Spiele enorm wichtig, da diese ähnlich wie bei anderen Entwicklungen in der Branche dafür sorgen dürften, dass die technische Entwicklung in den nächsten Jahren sehr schnell gehen dürfte.

Virtuelles Roulette von Microgaming

Virtuelles Roulette von Microgaming

Damit die virtuelle und die echte Welt sich möglichst ähnlich sind, werden einerseits spezielle Ausgabegeräte benötigt. In diesem Zusammenhang sind vor allem sogenannte VR-Brillen schon relativ bekannt. Diese Geräte allein sind jedoch längst nicht ausreichend für den Erfolg der virtuellen Realität. Denn auch die passende Software ist entscheidend, mit der die Brillen oder vergleichbare Geräte erst richtig genutzt werden können. In einer solchen Software müssen die Hersteller es schaffen, eine virtuelle Welt in drei Dimensionen und mit mindestens 25 Bildern pro Sekunde zu präsentieren. Diese Eckwerte sind entscheidend, da die virtuelle Realität andernfalls nicht realistisch wirkt, sodass sich der Nutzer kaum dafür begeistern wird.

Virtual Reality und Casinos

Natürlich gibt es viele Möglichkeiten für den Einsatz von Virtual Reality in Casinos im Internet. Die Betreiber dieser Seiten sind schließlich ständig auf der Suche nach Angeboten, mit denen sie sich im harten Konkurrenzkampf auf dem Markt zusätzliche Kunden sichern können. Roulette wäre ein sehr gutes Beispiel für ein Spiel, das mit Hilfe von virtueller Realität noch einmal deutlich aufgewertet werden könnte. Der Aufwand für die Präsentation ist natürlich relativ groß, zumal die Betreiber von Casinos die Software kostenlos anbieten müssen, damit sie möglichst viele Kunden ansprechen. Passende Alternativen werden allerdings schon jetzt von einigen Softwarefirmen entwickelt, unter anderem von Microgaming, einem der größten Hersteller der Branche.

Oculus Rift Brille

Das Roulette-Spiel läuft auf der Oculus Rift Brille
-
© Congreso TIG – flickr.com

VR Roulette von Microgaming ist die erste Roulettevariante, in der Virtual Reality genutzt wird. Vorgestellt wurde dieses Spiel schon im September 2015 bei den Global Gaming Awards in Las Vegas. Im Rahmen dieser Veranstaltung der Glücksspielbranche wurde das Virtual Reality Roulette von Microgaming sogar als “Digital Gaming Innovation of the Year” prämiert. Um die virtuelle Realität zu präsentieren, wird das Oculus Rift DK 2-Headset genutzt, darüber hinaus benötigen Spieler einen Controller, mit dem sich die Bewegungen der Hand aufzeichnen lassen. Auf diese Weise wird es dann möglich, die Chips auf dem Tisch zu setzen und diese Einsätze über die Brille sofort zu zeigen.

Wer sich für diese Technik interessiert, kann sich in einem kurzen Video im Internet einen ersten Eindruck davon verschaffen.

Obwohl es sicher noch ein wenig dauern wird, bis das Spiel in vielen Online-Casinos zu finden ist, zeigt die Demonstration bereits das Potenzial für diese neue Technik. Einige Konkurrenten von Microgaming, zum Beispiel Net Entertainment oder Playtech, beschäftigen sich ebenfalls bereits mit der Entwicklung solcher Spiel. Ein Überblick über verschiedene Casinos, die etwa unter Online-roulette.at zu finden ist, sorgt deshalb schon jetzt dafür, dass man sich das passende Casino aussuchen kann.

Login to your account

Can't remember your Password ?

Register for this site!