ZTE Atlas Android Smartphone für 180 Euro

Daniel 04/07/2012


Immer wieder kommen neue Smartphones für den Low-Budget-Bereich heraus. Kein Wunder, sind die aktuellsten Smartphones häufig zu teuer und schrecken Neulinge auf dem Gebiet aufgrund des Preises ab. ZTE ist ein chinesisches Unternehmen und existiert schon seit 1985. Ein weiteres sehr bekanntes Smartphone aus dem Segment dürfte noch das ZTE Skate (Base Lutea 2) sein.

Nun bringt ZTE mit dem Atlas ein weiteres Android-Smartphone auf den Markt. Mit einigen Einschränkungen ist das Smartphone schon für 180 Euro erhältlich und kann in den Farben Schwarz und Weiß erworben werden. 

ZTE Atlas Smartphone Das Smartphone ist mit einem 3,5“ Touchscreen und einer Auflösung von 480*800 Pixel ausgestattet (262.414 Farben) Für Foto- und Videoaufnahmen ist eine 5 Megapixel Kamera inklusive Autofokus und Kameralicht vorhanden. Eine zusätzliche Kamera befindet sich an der Gerätevorderseite.

Mit einem Single-Core-Prozessor (Taktung 800 MHz) und einem 512 MB Speicher ist es etwas schwach auf der Brust und der interne Speicher von nur 100 MB ist nicht nennenswert. Allerdings gibt es einen zusätzlichen Speicherkartenslot für SD-Karten. Dieser kann mit bis zu 32 GB erweitert werden. Eine 2 GB Speicherkarte ist im Lieferumfang vorhanden.

ES wird mit der Android-Version 2.3.6 ausgeliefert. Aufgrund er geringen Leistung ist wohl ein Update auf das aktuelle Betriebssystem nicht vorgesehen. Würde ich auch nicht wollen, da Leistungseinschränkungen wohl vorprogrammiert sind. Immerhin wird bis HSDPA und WLAN unterstützt und das schnelle Internet kann dadurch genutzt werden.

Login to your account

Can't remember your Password ?

Register for this site!