EM 2012: Autokorso in Schwalmstadt nach dem Spiel gegen Dänemark

Daniel 18/06/2012


Es war wirklich kein ansehnliches Spiel, was die Deutsche Nationalmannschaft da gestern gegen Dänemark abgeliefert hat. Trotzdem konnte am Ende ein 2:1 gegen Dänemark erreicht werden und damit die Gruppe als Gruppensieger ohne Niederlage abgeschlossen werden. Der Traum des Einzugs ins Finale kann also weitergeträumt werden.

Autokorsos sind beliebt und in Schwalmstadt scheint sich  so etwas wie eine Zusammengehörigkeit gezeigt zu haben. Eine Steigerung der Maße vom ersten bis zum gestrigen Spiel war deutlich spürbar. Ab dem zweiten Spiel versammelte man sich sogar auf einem Parkplatz, drehte ein paar Kreise und stimmte das Humba gemeinsam an. Anschließend wurde der Autokorso weitergeführt. Natürlich dürfen an dieser Stelle auch ein paar Videos dazu nicht fehlen:

Es war wirklich ein riesiger Spaß und wir trotzten der Kälte. Einige mögen es albern finden oder halten solche Menschen für bekloppt, aber das bisschen Spaß was einem auf den Straßen so noch bleibt, wollen wir gerne beibehalten. Weitere Autokorsos werden bei weiteren Siegen folgen.

Login to your account

Can't remember your Password ?

Register for this site!