EA Sport veröffentlicht Details über FIFA 13

Daniel 20/05/2012


Das Erscheinen von FIFA 13 diese Jahr wird schon heiß erwartet. Doch bisher gab es nur wenige Informationen zum Inhalt des Spiels selbst. Nun hat EA Sports jedoch erste Neuerung der aktuellsten Variante der Fußballsimulation bekannt gegen. Fünf brandneue Features stehen dabei ganz klar im Vordergrund.

Die FIFA  Spielserie hat sich in den letzten Jahren so solide am Markt etabliert, dass es nur eine Frage der Zeit ist, bis die neuste Version des Spiels herauskommt. Dieses Jahr soll es im Frühherbst, zwischen September und Oktober, soweit sein. Doch was Händler und Spieler zugleich viel mehr interessiert sind die neuen Features des aktuellen Ablegers der Fußballsimulation.

Dabei geht es der Gaming Community vor allem darum, was für Neuerung das Spiel gegenüber seinem Vorgängermodell aufweist. Denn EA Sport hat keine Zeit sich auf den Erfolgen der Vergangenheit auszuruhen, da das Konkurrenzspiel Pro Evolution Soccer der Firma Konami ebenfalls um die Gunst der Gamer buhlt. Nun wurden von EA Sport also erste Details veröffentlicht und fünf neue Features vorgestellt, die das Gameplay allesamt merklich verbessern.

FIFA 13

Bei den meisten Neuerungen geht es dabei darum den Spielfluss noch effektiver, schneller und effizienter zu gestalten. So soll die Freistoßausführung verbessert werden. Die neue „Attacking Intelligence“ sorgt dafür, dass sich Spielzüge auch aus der Ferne besser einschätzen lassen. Die Abwehr wurde ebenfalls durch zwei neue Features, die „1st Touch Ball Control“ und „Player Impact Engine“ verbessert.  Mit dem „Complete Dribbling“ a la Messi sind Spieler nun in Mann-Gegen-Mann-Situationen besser gewaffnet.

Quelle: gulli.com

Login to your account

Can't remember your Password ?

Register for this site!