Google Affiliate Ads for Blogger – Google goes Affiliate

Daniel 19/04/2012


Bei meetinx bin ich aktuell auf eine Neuerung bei Google gestoßen. Google wartet mit einer neuen Möglichkeit Geld zu verdienen auf sich. Mit der Headline „Google Affiliate Ads for Blogger“ möchte das Unternehmen den Affiliate-Netzwerken den Kampf ansagen und eine ernsthafte Konkurrenz werden.

Es soll somit in der Zukunft möglich sein statt Pay per Click, Geld mit Pay per Sale / Lead zu verdienen. Dieser Dienst soll zudem leichter zu bedienen und mehr automatisiert ablaufen. Durch Eingabe von Stichpunkten, werden mögliche Werbepartner angezeigt und können dann eingepflegt werden. 

Momentan steht der Dienst nur in den USA und bei Blogger zur Verfügung. Wann der Dienst auch in Deutschland verfügbar sein wird, steht im Augenblick noch nicht fest.

Das Video gibt nur einen sehr kurzen Einblick über die Funktionsweise des Dienstes. Affiliate-Netzwerke könnten demnach eine ernste Konkurrenz bekommen und Google baut  damit seinen Standpunkt im Internet aus. Man darf auf den Dienst gespannt sein. Erst wenn der Dienst in voller Funktion zur Verfügung steht, lässt sich das Angebot, die Usability und die dortigen Anbieter mit den bisherigen Affiliate-Netzwerken vergleichen.

  • http://www.leben-in-friesland.de Friese

    Und wieder ein Stück mehr, wo man google nicht aus dem Weg gehen können wird :) Ne im Ernst: das finde ich durchaus interessant und attraktiv. Ich glaube da wird man mit google durchaus mehr verdiennen können als mit anderen Anbietern, da hier sicherlich auch die Individualität und Benutzeranpassung eine große Rolle spielen wird.

  • http://www.xyonline.de stang2k

    Ich bin auf den Dienst wirklich gespannt. Sehr interessant könnte es vor allem dann sein, wenn eine entsprechende Palette an Partnerprogrammen vorhanden ist.

  • http://www.infowurm.de/ Martin

    Stimme euch da voll und ganz zu, mit Goolge wird mehr bei rausspringen und einfacher wirds auch. Hast du Berichte über Blogger in den USA gefunden, wie es dort ankommt?

  • http://www.xyonline.de stang2k

    Konnte dazu noch nichts finden.

  • Pingback: Google startet eigenes Affiliate-Netzwerk « Webmastertools – Kostenlose Tools, Premium Software uvm.

  • http://www.naschblog.de nasch

    Ich bin schon gespannt, ich erhoffe mir viel davon, lassen wir uns mal überraschen, was daraus wird.

  • Pingback: Google startet neues Affiliate Netzwerk auf Adsense Basis - Techboom

  • Philipp

    Mensch davon lese ich jetzt zum ersten mal, aber ich bin schon echt gespannt, denn in einigen Nischen ist es echt schwer einen anständigen Partner zu finden. Deshalb freut es mich das Google da einsteigt! Sicherlich wird es dadurch mehr Partnerangebote geben.

  • http://www.beatschrauber.de flstudio

    Schön! :) Ich blicks zwar noch nicht “ganz” aber wenn sich dadurch meine Einnahmen steigern lassen bin ich jetzt schon begeistert! Ich hoffe das ganze wird dann auch wieder als Plugin angeboten. :)

Login to your account

Can't remember your Password ?

Register for this site!