Kleine Kritik an All-Inkl Support

Daniel 18/01/2012


Mein Blog ist schon einige Zeit bei All-Inkl gehostet und bisher war wirklich alles super. Bisher war jedoch die Domain und somit auch der Blog, bei einem Freund im Account bei All-Inkl untergebracht. Jetzt war es für mich jedoch an der Zeit, den Blog auf meinen Account bei All-Inkl umzuziehen.

Da dieser Blog immer weiter wächst, nehmen auch die Datenmengen entsprechend zu. Ich wollte also einen Freund von mir damit auch entlasten. Eigentlich geht man davon aus, dass ein Umzug innerhalb eines Anbieters einfach verlaufen sollte, allerdings muss hier All-Inkl etwas am Support ändern.

Grundsätzlich ist der Anbieter bekannt für den enorm schnellen Ablauf von Bestellungen und Änderungen und wohl deshalb auch sehr beliebt. So wollte ich mit der Domain also umziehen innerhalb des Anbieters und nur von Account A nach Account B. Bearbeitungszeit waren zwei Tage eingeplant, so wie es der Anbieter selbst auch angibt.

Für einen Umzug der Domain wird ein Auth-Code benötigt. Diesen sollte man innerhalb von zwei Tage erhalten. Der Code selbst war schon in 20 Minuten da. Dies war am Freitag, an dem der Domainumzug geplant war. Jetzt konnte ich in meinem Account die Domain eintragen und den Auth-Code eingeben. Der Status der Domain lag seit dem auf „in Bearbeitung“.

Bis zum Sonntag erhielten wir keinerlei Rückmeldung darüber, ob der Umzug schon erledigt wurde. Gegen Abend habe ich dann ein Support-Ticket verfasst, da es ungewöhnlich lang dauerte. Kurze Zeit danach bekam ich eine Antwort, darin wurde mir mitgeteilt, dass der normale Auth-Code dafür nicht funktionieren würde und wir doch bitte „dieses Dokument“ (befand sich im Anhang) ausfüllen sollten und zurückschicken müssten.

Jetzt stelle ich mir die Frage, warum ich selber nach zwei Tagen nachfragen muss und erst dann eine Antwort erhalte, dass dieser Umzug so nicht geht. Keinerlei vernünftige Hinweise schon beim Umzug. Da sollte auch im Administrationscenter umgebaut werden. Der Kunde sollte gleich darauf aufmerksam gemacht und selbst wenn hier ein Fehler passiert, All-Inkl via Support einen darauf aufmerksam machen sollte.

Kaum haben wir dieses Dokument ausgefüllt, dauerte es keine 24 Stunden und die Adresse war in meinem Account verfügbar. Umzug vollzogen innerhalb von 24 Stunden war also kein Problem. Kritisieren musste ich hier jedoch den problematischen Ablauf davor und die fehlenden Hinweise.

  • http://www.zabang.de Alex

    Hallo Daniel,
    ich muss dir sagen das ich ähnliche Erfahrungen gemacht habe, ich bin zwar nicht bei All-Inl. aber auch mein Anbieter ist beim Umzug oder der Anforderung eines AUTHCodes etwas Lahm. Ich mein so schlimm ist deine Geschichte nicht, die paar Tage die du gewartet hast ;)
    Ich musste 1 Monat warten bis da mal Druck gemacht habe. Ich meine mich zu erinnern das es auch bei vorletzten Anbieter genau die gleichen Probleme bestanden.
    Ich denke in solchen Unternehmen werden Prioritäten gesetzt, und da ist der Umzug einer Domain nicht ganz oben ;)

Login to your account

Can't remember your Password ?

Register for this site!