Android-Spiele mit Trojaner unterwegs

Daniel 29/01/2012


Rund 13 Android-Apps sind mit einem Trojaner verseucht. Dies ergaben Angaben von Symantec. Anscheinend sind rund mehrere Hundertausend Smartphones und Tablets bisher davon betroffen. Vor allem Spiele und Apps von den Anbietern iApps 7 Inc, Ogre Games und redmicapps seien mit dem Trojaner Counterclank betroffen.

Vor allem aufmerksam sollte man werden, wenn Apps merkwürdig viele Berechtigungen benötigen, so wie es auch bei diesem Trojaner der Fall ist. So werden die eigenen Standort-Daten, der Telefonstatus und die Browser-Verläufe abgerufen.

Liste der infizierten Apps:

•    Counter Elite Force (iApps 7 Inc)
•    Counter Strike Ground Force (iApps 7 Inc)
•    CounterStrike Hit Enemy (iApps 7 Inc)
•    Heart Live Wallpaper (iApps 7 Inc)
•    Hit Counter Terrorist (iApps 7 Inc)
•    Stripper Touch girl (iApps 7 Inc)
•    Ballon Game (Ogre Games)
•    Deal & Be Millionaire (Ogre Games)
•    Wild Man (Ogre Games)
•    Pretty women lingerie puzzle (redmicapps)
•    Sexy Girls Puzzle (redmicapps)
•    Sexy Girls Photo Game (redmicapps)
•    Sexy Women Puzzle (redmicapps)

Wenn ein Gerät betroffen ist, erkennt man es daran, dass ein Dienst mit dem Namen apperhand läuft und sich in einigen Fällen noch ein Search-Icon auf den Startbildschirm einnistet. Der Trojaner lässt sich jedoch sehr leicht entfernen. So kann über Einstellungen -> Anwendungen -> Anwendungen verwalten die App wieder deinstalliert werden. Noch immer gilt Vorsicht, da einige der Angebote noch bei Google Market verfügbar sind.

Quelle: heise.de

  • http://www.mrsjennyenny.de MrsJennyenny

    Hallo Daniel!

    Hab deinen Post gleich mal weiterempfohlen!

    LG Jenny

Login to your account

Can't remember your Password ?

Register for this site!