Facebook-Geburtstage aus Google Kalender entfernen – Android 2.3.5

Daniel 29/12/2011


Synchronisationen sind ja nett und teilweise auch wirklich hilfreich. So werden z.B. die eigenen Kontakte unter Android mit Facebookdaten synchronisiert. Auch sonst können sämtliche Dinge am Handy mit Facebook, Twitter, Google+ und flickr synchronisiert werden.

Gerade die Funktion der Facebook-Geburtstage im Google Kalender und Veranstaltungen im Google Kalender unter Android sind dabei eine teilweise nützliche Funktion. Wobei ich die Facebook-Geburtstage eher als nervig empfinde. So lag es mir daran, diese Funktion unter Android 2.3.5 (dürfte eigentlich bei allen 2.3 Versionen gleich sein) zu deaktivieren.

Zunächst muss man dafür den Google-Kalender aufrufen. Wie man im Bild 1 sieht, ist der Kalender eindeutig überfüllt und die eigentlich wichtigen Veranstaltungen gehen verloren. Die Facebook-Geburtstage aus Google Kalender entfernen geht sehr einfach. Zunächst befinden sich am oberen Rand drei Symbole. Dazu zählen ein Pfeil nach unten, eine Lupe und ein Plus. Der Pfeil nach unten muss angeklickt werden und schon öffnen sich die verfügbaren Kalender.

Google Kalender Android

Es gibt die Möglichkeit der Synchronisation mit dem Computer, dem Google-Kalender und des Facebook-Kalenders (Bild 2). Der Haken im Facebook-Kalender muss entfernt werden. Dies geht mit einem einfachen Klick auf den Haken. Anschließend muss der Pfeil nach oben betätigt werden.

Der Google-Kalender sieht nun schon wesentlich übersichtlicher aus (Bild 3). Sämtliche Synchronisationen von Facebook im Google-Kalender wurden deaktiviert. Dabei bleiben die Kontakte von der Synchronisation unberührt.

Login to your account

Can't remember your Password ?

Register for this site!