PayPal-Überweisungen über Facebook möglich

Daniel 18/11/2011


Über die Facebook-Oberfläche können Nutzer untereinander Geld von ihrem PayPal-Konto senden. Dafür muss der Nutzer lediglich die App “Send Money” freischalten und installieren. Aktuell befindet sich diese App jedoch noch in der Beta-Version und ist nur in der englischsprachigen Facebook-Site von PayPal erhältlich.

Wenn man den Angaben von PayPal glauben kann, tummeln sich rund 80% der PayPal-Nutzer ebenfalls auf der sozialen Plattform Facebook. Man möchte damit den E-Commerce ankurbeln.

Als kleinen Bonus gibt es das Versenden von Grußkarten inklusive. Damit aber noch nicht genug, die App verlangt auch noch, dass sie auf alle öffentlichen Profilinformationen zugreifen darf und eben unter den Namen des Nutzers Statusmeldungen, Notizen und Fotos zu versenden. Diese ist in den Voreinstellungen so vorgesehen und kann nur per Anwendungseinstellung geändert werden.

Für mich ein absolutes “No-Go” und somit keine App die ich freiwillig nutzen möchte. PayPal kann ich auch sehr gut bequem außerhalb der Plattform verwenden und solche Einstellungen zu verlangen ist nicht akzeptabel. Wird sich also noch zeigen ob sich so etwas umsetzen kann. Ich bin jedoch gespannt, wie viele diese App am Ende nutzen und wie sie auf den angenehmen Datenschutz der App reagieren werden, wenn diese plötzlich Informationen versendet und der Nutzer “vergisst” die Einstellungen zu ändern.

Quelle: heise.de

  • http://www.nils-snake.de Nils

    Man soll halt langsam über Facebook was kaufen können. Das ist Ziel und wird bald kommen!

  • http://www.xyonline.de stang2k

    Dann höre ich auf mit Onlineshopping :D

Login to your account

Can't remember your Password ?

Register for this site!