Beerdigung Beleid

Daniel 09/05/2011

Beerdigung - Beileid

Der Tod und damit verbunden die Bekundigungen des Beileids sind immer wieder ein Thema, über das nicht gerne gesprochen wird. Vielen Menschen ist es unangenehm jemandem zu begegnen, den man kennt und ihm sein Beileid aussprechen. Daher ist es beim Tod eines Menschen üblich, dass eine Karte geschrieben wird, in der Beileid gewünscht wird. Der Fachhandel hält zahlreiche fertige Karten zum Beileid bereit, sodass man diese Karten nur noch um seinen Namen ergänzen muss.

Viele Menschen wollen aber an dieser Stelle ein paar persönliche Worte niederschreiben, um den Angehörigen Beileid zu wünschen. Hierbei gilt es die richtigen Worte zu finden, was ebenfalls nicht ganz so einfach ist (Tipps dazu findet man auch auf Beileid.de). Über das Internet aber kann man zahlreiche Formulierungen finden, mit denen man seriös und herzlich sein Beileid ausdrücken kann. Entscheidend ist an dieser Stelle immer, dass die Worte nicht wie abgeschrieben klingen, sondern ehrlich gemeint sind. Sie sollten eine persönliche Note haben, sodass einige Worte zum Verstorbenen immer die richtige Wahl sind.

Zum Thema Tod und Beileid wurden in der Vergangenheit schon ganz Bücher geschrieben, denn bei all der Kommunikation, die Menschen miteinander führen, scheint dieser Lebensbereich für viele unüberwindbar schwer zu sein. Vor allem im geschäftlichen Bereich gibt es zahlreiche Verhaltensregeln, die im Bezug auf die Bekundung des Beileids berücksichtigt werden sollten.

Gastbeitrag von Viet
Foto: flickr / Kecko

Login to your account

Can't remember your Password ?

Register for this site!