xyonline – WordPress Blogsuche ersetzt

Daniel 15/02/2011

Wordpress Blogsuche ersetzen

Die eigene Blogsuche von WordPress scheint allgemein sehr unbeliebt zu sein und deshalb greifen wohl immer mehr auf eine passende Alternative zurück. Dabei bin ich bei kalliey auf eine Anleitung für den Einbau der Google-Suche in WordPress gestoßen.

Hin und wieder sucht man ja auch selber in seinem Blog nach alten Beiträgen, um diese in neue einpflegen zu können und entsprechend zu verlinken. Egal ob man nun selbst oder andere Besucher des Blogs die Suche nutzen wollen, so scheinen die Ergebnisse sehr eigen zu sein und man sucht sich regelrecht einen “Wolf”.

Die Anleitung vom Pascal ist einfach gestaltet und kann somit von jedem umgesetzt werden. Einer der Vorteile ist, dass man selbst im Backend von Google die eigene Suche anpassen kann wie man möchte und unheimlich viele Optionen hat. Man kann zusätzlich mit angeben, ob das gesamte Web oder nur bestimmte Domains in die Suche integriert werden soll.

Ein weiterer Vorteil ist, dass man die eingebaute Suche auch noch zusätzlich via Analytics checken kann und so kein weiteres Plugin benötigt. Wem das noch nicht genügt, der kann zusätzlich noch Google AdSense einbinden.

Für mich ein durchaus empfehlenswertes Tutorial und scheint eine wirkliche Alternative zur herkömmlichen Blogsuche zu sein. Was mich jedoch momentan noch stört, dass man nach dieser Anleitung eine gesonderte Seite anlegen muss, vielleicht kann ich dies jedoch auch irgendwie umgehen.

  • http://www.nils-snake.de Nils

    Jop! Habe ich auch schon vor einer weile gemacht ist echt angenehm die Suche auch für einen selber.

  • http://www.schiffe-und-kreuzfahrten.de Kalliey®

    Die gesonderte Seite ist kein Muss, das ist ein Feature. Ich fand das -für mich- die bester Variante.

  • http://www.xyonline.de stang2k

    Achso, schaue mir das nochmal genauer an mit der zusätzlichen Seite :)

Login to your account

Can't remember your Password ?

Register for this site!