Browserwahl bei Windows 7

Daniel 12/02/2011


Eigentlich ist die Browserwahl unter Windows 7 keine Neuigkeit mehr, denn seit dem 17. März 2010 werden wir (deutsche Nutzer)über ein Update zur Browserwahl aufgefordert, dies geschah aufgrund einer Einigung zwischen Microsoft und der EU-Komission. In anderen Ländern wurde dies schon früher eingeführt.

Während Golem noch von fünf Browsern spricht (die Grafik zeigt übrigens an, dass es da noch mehr Browser in der Auswahl geben musste wie nur fünf, denn die Scrollleiste war nicht zu Ende), sind es mittlerweile immerhin schon 12 Stück bei mir in der Auswahl. Dabei habe ich einige von denen noch nie gehört. Windows 7 ist nun schon einige Zeit erhältlich und löst Windows XP immer mehr ab, denn relativ früh hat sich Windows 7 als erfolgreiches Betriebssystem herausgestellt und überzeugt immer mehr von sich.

Nachdem ich mir nun einen neuen Laptop zugelegt habe, war auch hier eine Version von Windows 7 installiert. Nach einem Update kam auch auf mich die Browserwahl zu. Durch dieses Update wurde der Internet Explorer standardmäßig aus der Taskleiste entfernt. Bei der Browserwahl muss man jedoch bereits mit dem Internet verbunden sein, denke das ist aber in der heutigen Zeit kein Problem mehr. Liegt wohl daran, dass man immer die aktuellste Version herunterladen kann.

Die Auswahl ist wirklich enorm. Browser wie Opera, Chrome, Firefox, Safari und Internet Explorer kennen viele von uns ja schon. Aber die Browser K-Meleon, Maxthon, Avant, flock, Iron, FlashPeak und Lunascape habe ich noch nie gehört. Mich würde einfach interessieren, wer solche Browser eigentlich nutzt.

Ich persönlich greife lediglich auf den Chrome und Firefox zurück und habe mich schon lange von dem Internet Explorer getrennt. Andere Browser kommen für mich einfach nicht in Frage. Die Browserwahl an sich, ist jedoch eine wirklich sehr nette Option und ein sehr guter Kompromiss der vor knapp einem Jahr getroffen wurde.

Vor allem neue Benutzer dieses Betriebsprogramms sollten sich überlegen, welchen Browser sie in der Zukunft nutzen wollen. Diese Auswahl hilft einem sicherlich weiter. Eine Verknüpfung der Browserwahl wird automatisch auf dem Desktop abgelegt und bei jedem Systemstart wird man erneut gefragt (diese Option kann man deaktivieren). Ist die Browserauswahl gestartet, kann man sich zu jedem Browser “weitere Informationen” einholen und gelangt jeweils zur offiziellen Seite. Hat man sich für einen Browser entschieden, wird dieser nach Betätigung des Buttons “installieren” heruntergeladen und die Installation gestartet. Man muss sich also selber erst gar nicht auf die Suche nach der aktuellsten Version begeben.

Ich denke hier wurde im Punkt Benutzerfreundlichkeit einiges getan und man wird so nicht gleich zu einem speziellen Browser gezwungen, sondern kann sich selbst entscheiden.

  • http://www.play4skill.de Patrick

    Oh, ich habe schon lange kein Windows mehr installiert. Erstaunlich was MS da alles für Browser aufgenommen hat.
    Ich habe ja, zumindest privat, Windows den Rücken zugekehrt und benutzt nur noch mein Macbook :D Und auch da wird nicht der Standard-Browser verwendet, sondern der Chrome.

  • http://www.xyonline.de stang2k

    Ich kannte selbst nur die Hälfte der Browser. Keine Ahnung was das andere für Browser sind…

  • http://www.schiffe-und-kreuzfahrten.de Kalliey®

    Ich nutze nur Chrome und falls ich mal ne Alternative brauche den FF.

  • http://www.enterit.eu Tobi

    Einige davon kennt man wirklich nicht, aber allgemein das das eingeführt werden musste ist schon Kindisch .. aber was soll man machen

  • http://www.xyonline.de stang2k

    Ich finde es eigentlich gut, dass dies eingeführt wurde. Der Internet Explorer galt/gilt nicht als der sicherste und warum sollten also die Nutzer nicht gleich selbst entscheiden dürfen, sondern müssen sich informieren über die Browser.

    Wobei die wenigsten sich darüber Gedanken machen und einfach den Browser nehmen, der da gerade zur Verfügung steht/stand (zumindest bei denen, die keine “Freaks” sind).

Login to your account

Can't remember your Password ?

Register for this site!