Worauf kommt es bei einer Bewerbung an? – Teil 3

Daniel 03/01/2011

© pixelio.de / Anton Porsche

Kommen wir nun zum dritten Teil meiner Bewerbungsreihe, in der ich euch wichtige Tipps und Ratschläge auf den Weg geben möchte und worauf es wirklich ankommt. Deshalb habe ich in diesem Beitrag, noch einmal alles wichtige einer Bewerbung zusammen gefasst, bevor wir zum Lebenslauf und zum Vorstellungsgespräch kommen.

Eine Bewerbung muss viel leisten: Sie muss überzeugen und den Empfänger dazu motivieren, mehr über den Bewerber wissen zu wollen. In fast allen Fällen, wirst du ein Bewerber unter mehreren sein und unterliegst einer entsprechend strengen Auswahl. Warum soll man sich gerade für dich aus der Vielzahl der Bewerber entscheiden?

Grundsätzlich darfst du als Bewerber die Bedeutung des Faktors Persönlichkeit nicht unterschätzen, denn ihr kommt bei jeder Bewerbung eine besondere Rolle zu. Daher sind zwei Dinge für den Erfolg deiner Bewerbung unerlässlich und zwar zum einen die persönliche Vorbereitung und dein strategisches Vorgehen bei der Erstellung deiner Unterlagen. Erarbeite klar, was dein Profil ist und wo die Stärken und Schwächen liegen. Auf deine Einstellung kommt es wesentlich an! Ohne eine intensive Vorbereitung kann keine überzeugende und erfolgreiche Bewerbung gelingen.

Regelmäßig wird die gründliche Vorbereitung auf die Vorstellungsgespräche unterschätzt, obwohl es in allen Ratgebern klar zum Ausdruck kommt. Viele Bewerber erleben die Bewerbungssituation wie eine Prüfungssituation, mit der sie sich auseinandersetzen müssen.

Betrachte doch deine Bewerbung als eine Marketingaufgabe in eigener Sache. Überlege dir ehrlich und selbstbewusst, was du zu bieten hast und entwickle dein eigenes Qualifikationsprofil. Immer noch tun sich viele Bewerber schwer, die eigenen Leistungen ins rechte Licht zu rücken. Es geht darum, sich von anderen abzuheben und sich tatsächlich positiv unterscheidbar zu machen. Bringe also deine Kompetenz, Leistungsmotivation und Persönlichkeit klar zum Ausdruck!

Mir hat erst kürzlich bei einem Vorstellungsgespräch der Inhaber gesagt: “Man muss sich als Produkt verkaufen, nur so kann man sich erfolgreiche empfehlen.

Übersicht der einzelnen Beiträge:

Login to your account

Can't remember your Password ?

Register for this site!