Vorbereitung auf praktischen Teil der Gesellenprüfung

Daniel 15/01/2011

Gesellenprüfung Teil 2

Endlich ist es soweit, nachdem ich den Theorieteil der Gesellenprüfung geschafft habe, beginnt am Dienstag mein praktischer Teil. Wie auch schon in der “Zwischenprüfung”, die sich mittlerweile ja Gesellenprüfung Teil 1 nennt, habe ich mein Werkzeug überprüft.  Mir fiel direkt auf, dass ich doch noch ein paar Kleinigkeiten benötige.

Also machte ich mich auf zum Hagebaumarkt in Schwalmstadt. Durch einen Umbau erhielt ich hier leider nicht alles. Der Baumarkt macht eher einen sehr leeren Eindruck. Nun gut, zumindest ist jetzt alles besorgt was ich brauche. Zum Glück dürfen wir einen Akkuschrauber benutzen. Erleichtert einem doch die nervige Schrauberei mit einem Schraubendreher.

Eigentlich sollte man ja sehr aufgeregt vor der Prüfung sein, doch ich lasse mir eigentlich nicht wirklich etwas anmerken. Irgendwie werde ich nicht wirklich nervös. Wenn ich da so manch andere sehe, die eine regelrechte Prüfungsangst haben…

Irgendwie nehme ich es mir immer vor zu lernen, doch wirklich viel mache ich dann doch nicht. Hin und wieder rächt sich das auch, aber bisher kann ich mich nicht beschweren über meine  Ergebnisse.

Wenn am Donnerstag dann die Zeugnisse ausgegeben werden, ist der “Spaß des Lebens” jedoch vorbei. Keine Schule mehr und dann heißt es so richtig arbeiten zu müssen. Wobei der Beruf Elektroniker für Energie- und Gebäudetechnik schon sehr interessant ist.

Ich bin mal gespannt wie es in Zukunft weiter geht und wohin die Reise mich führen wird. Jetzt heißt es jedoch erst einmal die Prüfung bestehen und dann als Geselle arbeiten.

Login to your account

Can't remember your Password ?

Register for this site!