Passende Winterschuhe für Frauen und wie man(n) diese findet

Daniel 28/12/2010

UGG-Boots im Winter

Die Wetterverhältnisse sind momentan nun wirklich nicht gerade toll und jeder der sich auf diese Wetterbedingungen einstellen will, der sollte auch auf das passende Schuhwerk achten und es dementsprechend auswählen. Es gibt viele Shops, die Winterschuhe zu günstigen, manchmal auch unverschämt billigen Preisen anbieten, jedoch ist hier Vorsicht geboten beim Kauf bzw. bei der Suche nach Winterschuhe.

Besonders im Trend sind die UGG-Bots im Winterfür Frauen. Auch meine Freundin besitzt welche. Sie gelten zu dem Trend für den Winter 2010/2011 und dürfen in keinem Kleiderschrank fehlen. So ein wenig erinnern sie mich aber auch irgendwie an „Eskimolatschen“. Da meine Freundin aber immer über kalte Füße klagt und ich da sicherlich nicht der einzige Mann bin, der damit Probleme hat, könnten diese Bots vielleicht ein wenig Abhilfe schaffen.

Winterschuhe sollten neben der Bequemlichkeit und Wärmegarantie auch eine starke Sohle haben und aus gutem und starkem Material bestehen, denn dieser ist sehr wichtig für Winterschuhe. Deshalb immer sollte man beim Schuhkauf immer, auf die von mir genannten Merkmale achten. Diese Boots dürften da sicherlich genau diese Merkmale mitbringen.

Leider gibt es bei diesen Boots auch viele Fälschungen im Netz< und man sollte beim Kauf genau hinsehen. Dabei lieber auf bekannte und namhafte Shops vertrauen, auch wenn diese preislich nicht immer die günstigsten Schuhe bieten.

Wo wir aber gerade bei Frauenschuhen sind, es gibt natürlich auch Schuhe, die eine Frau sehr sexy wirken lassen können und ich bei meinen Ansichten gegenüber Frauen auch gerne mal darüber hinwegsehe. Da mag ich nur die „Riemchenpumps“ nennen. Also mal ehrlich, welcher Mann würde da nicht schwach werden, wenn sich darin noch eine sexy Frau befindet? Womöglich auch noch die eigene in einem schönen Kleid? Irgendwie sind die Tipps und Tricks über Schuhe auf Slingpumps.de sehr gut und auch meiner Freundin dürften die gefallen.

Vielleicht lerne ich da noch etwas dazu und kann auch meiner Freundin mal eine Überraschung bereiten mit Schuhen, die sie wirklich mögen könnte oder wenn ich ihr bei einer Kaufberatung entsprechend beraten kann und sie mit den Fachbegriffen nichts anfangen kann und man sich als der große „Kenner“ entpuppen kann.

  • Kimberly Gessner

    solang sie vin ugg oder emu sind, sind sie auch gut ^^
    der rest weicht durch und ist billig fell das eh nicht warm hält..

  • http://www.facebook.com/profile.php?id=100000898660154 Verena Unlisted

    marken heisst leider nicht gleich bessere qualität. ich hab original muks ~250 tacken und qualität lässt zu wünschen übrig. für nur über den winter, finde ich, die billigvarianten zb von h&m ausreichend und nahe an das original kommen sie vom aussehen eh ran. is ja bei den latschen nich viel falsch zu machen ^^ aber bö was schreibst du über das thema frauenschuhe? :D

  • Kimberly Gessner

    ich habe auch die original emu boots aus australien und die sind um EINIGES qualitativ hochwertiger wie die (woll)dinger aus dem h&m ^^
    allein schon durch das lammfell sind die viel viel wärmer… schafswolle ist ja nicht soo warm die lammfell

  • http://www.facebook.com/profile.php?id=100000898660154 Verena Unlisted

    bezweifle ja nicht dass die emus von der qualität her besser sind als die billigvariante, denn irgendwomit muss ja der preis gerechtfertigt sein, wenn schon nicht im design.

  • http://www.facebook.com/daniel.boennighausen Daniel Bönnighausen

    Vere, ich widme mich viel dem Thema Shopping und kann gerade deshalb auch vielen Tipps und Tricks nennen. Weiterhin möchte Frau doch auch gerne wissen, was Mann gut findet :P.

    Im Bezug auf teuer oder nicht, kann es jedoch nicht sein, dass es als Original verkauft wird, es sich aber um Fälscherware handelt.

Login to your account

Can't remember your Password ?

Register for this site!