Lösung für Update-Probleme im Android-Market

Daniel 16/11/2010

Android-Market

Android-Market

Seit über 3 Wochen plagen mich schon die Updates im Android-Market, doch jetzt möchte ich euch einen Lösungsweg zeigen, den ich auch bereits über Twitter und dem Android-PIT Forum erfahren habe. Zunächst ist die Ursache für das Problem nicht bekannt und wir Nutzer des Frosches tappen weiterhin im Dunkeln. Trotzdem haben sich ein paar schlaue Füchse ein paar Gedanken gemacht.

Eine Möglichkeit, die wohl einfachste, ist der Speicherplatz im Mobiltelefon. Wer hier zu viele Apps installiert hat, oder den Speicher anderweitig überladen hat, sollte hier für mehr Platz schaffen. In die Übersicht gelangt ihr über Einstellungen -> SD-Karte und Speicher. Ich selbst habe hier 7,39 GB freien Speicherplatz auf der SD-Karte und 133 MB auf dem Smartphone selbst. Wer jetzt weiß, welche Größen nötig sind um eine App zu installieren, der wird nach diesem Ergebnis sagen können, dass es nicht der Speicher ist.

Es gibt aber noch eine zweite, etwas kompliziertere Lösung. Der Market hängt sich wohl gerne momentan auf. Womit dies zusammenhängt weiß man einfach nicht. Diesbezüglich erhält man auch sehr wenig Informationen. Jeder weiß, dass das Problem besteht, aber niemand weiß woran es liegt.

Um dagegen etwas machen zu können, muss das Market Update gelöscht werden. Dazu müsst ihr erneut in die Einstellungen -> Anwendungen -> Anwendungen verwalten und anschließend müsst ihr in der Liste den Market auswählen und hinein gehen. darin gibt es den Punkt “Updates deinstallieren”. Habt ihr dies ausgeführt, könnt ihr den Market wieder normal benutzen.

Hier aber noch ein viel einfacherer Weg, denn es gibt ja mittlerweile für alles eine App: Mit der App Refine Efficiency könnt ihr all diese Dinge mit einem Klick erledigen. Darin enthalten ist ein Task Killer, Möglichkeit zum Cache löschen im Browser inklusive History und ein Start Up Manager. Weiterhin kann man noch Root auswählen, wenn man unbedingt möchte.

Refine Efficiency

Nachteil ist jedoch, der Fehler wird momentan immer mal wieder auftreten und man kann sich auch nicht davor schützen, es sei denn ihr entscheidet euch für ein iPhone. Ich habe mir die App installiert und funktioniert einwandfrei. Damit kann ich diese Schritte mit einem klick erledigen. Die App benötigt auch keine weitere Beschreibung, da sie fast selbsterklärend ist. Ich hoffe ich konnte euch damit ein wenig weiterhelfen.

  • LarsHH77

    Cool. Danke für die Tipps. Das werde ich umgehend ausprobieren :)

  • Kroko

    Sorry,aber das mit dem Updates deinstallieren is Blödsinn.

    Nach der Deinstallation wollte ich wieder den Market “betreten”.Was passiert?Er installiert das Update wieder sofort rauf.

    Und wie soll man dafür ein App Laden nicht funktioniert und man auch kein Manager drauf hat???????????????

  • Kroko

    EDIT:
    Und wie soll man dafür ein App Laden “”wenn der Market”" nicht funktioniert und man auch kein Manager drauf hat???????????????

  • http://www.xyonline.de stang2k

    Er kann das Update auch wieder installieren nach dem Löschen ;) – dann kannst du die Apps wieder updaten lassen bzw. direkt erst die oben genannte App herunterladen. Momentan gibt es leider keinen anderen Lösungsweg und auch in Foren wird nur dieser angeboten.

    Oben ist ein entsprechender Link zum Android-PIT Forum, auch dort wieder dieser Lösungsweg beschrieben. Bis jetzt funktioniert dieser bei jedem.

    Problem bleibt trotzdem weiterhin, dass das Update-Problem wieder auftreten kann/wird. Dann muss dieser Vorgang durch die App erneut durchgeführt werden.

Login to your account

Can't remember your Password ?

Register for this site!