Alice Light Speed bietet VDSL mit bis zu 50 Mbit/s ab 24,90 Euro

Daniel 01/11/2010


Nachdem das Angebot zunächst teilweise ausgesetzt war, weil Alice mit technischen Problemen zu kämpfen hatte, legte die Hansenet-Marke im September zwei neue Tarife auf. Diese ermöglichen Downloads mit bis zu 50 Mbit/s und beinhalten auch eine Telefonflatrate für das deutsche Festnetz. Seit dem 21.10.10 gibt es einen weiteren Alice-Tarif, der auf den Namen „Alice Light Speed“ hört und die oben genannte VDSL-Geschwindigkeit bietet.

Zwar kosten Telefonate in das deutsche Festnetz hier 1,9 Cent pro Minute, dafür ist der Einstieg in die VDSL-Welt schon ab 24,90 Euro/Monat. Der Rabatt in Höhe von 10 Euro gilt zurzeit noch bis Ende Oktober. Danach werden 34,90 Euro fällig. Momentan ist die Offerte des Hamburger Providers eine der günstigsten am deutschen Breitbandmarkt und ist ideal für diejenigen, die primär mit Highspeed surfen wollen und keine bis wenige Telefonate im Monat führen.

Auch die anderen DSL-Tarife Fun & Comfort Speed sind weiterhin vergünstigt für 29,90 bzw. 39,90 Euro im Monat erhältlich und kommen mit Telefon- und Festnetzflat. Wer mehr Service wünscht, kann für 10 Euro/Monat eine kostenlose Hotline sowie eine garantierte Entstörzeit von 8 Stunden in Anspruch nehmen. Das Basis-Modem gibt es kostenlos dazu, höherwertige WLAN-Router sind gegen Aufpreis erhältlich.

  • Heiko Philippski

    Alice gehört jetzt zu o2 bzw. der span. Telefonica

  • http://www.xyonline.de stang2k

    Nachtrag: http://bit.ly/ce0zfh
    – o2 kauft Alice

    Danke für den Hinweis an Heiko Philippski

  • http://www.nils-snake.de Nils

    So schnell mach ich keine DSL-Anbieter wechsel mehr.
    Denn der alte Anbieter darf die tote Leitung für weitere 7 Tage belegen und bis der neue diese übernohmen hat dauert das auch nochmal 3-5 Tage.

Login to your account

Can't remember your Password ?

Register for this site!