Mobil bloggen über das Handy? – WordMobi

Daniel 10/10/2010


Im ersten Moment klingt es für mich gewöhnungsbedürftig, einen Blogartikel mit dem Handy zu verfassen. Wie soll so etwas auf einem Handy halbwegs ansprechend vonstatten gehen? Man ist schließlich einen klassischen WYSIWYG-Editor zum komfortablen Verfassen und Formatieren von Text und Links gewohnt. Auch Videos und Bilder oder andere Medien kann man einfach einbinden.

Wordmobi läuft auf allen Handys, die die Symbian S60-Plattform nutzen. Dazu gehören vor allem Nokia-Handys der E- und N-Serie, aber auch LG und Samsung haben entsprechende Smartphones im Programm.

Die Installation ist etwas hakelig, da neben der eigentlichen Software auch 1-2 Zusatzkomponenten vorhanden sein müssen. Nachdem man das geschafft hat, präsentiert sich das Programm recht schlicht. Die Menüpunkte sind unterteilt in „Artikel“, „Kommentare“ und „Kategorien“. Somit lassen sich alle wichtigen Funktionen auch mobil erledigen: Artikel und Kommentare erstellen, ändern oder löschen. Twitter kann ebenfalls benachrichtigt werden, wenn ein neuer Post veröffentlicht wird.

Allerdings gibt es keinen WYSIWYG-, sondern lediglich einen Nur-Text-Editor. Um Formatieren zu können, müssen also HTML-Tags eingegeben werden. Das relativiert das „eben schnell mal etwas bloggen“ natürlich, da reiner Text ohne jegliche Hervorhebung oder ohne Link einfach nicht viel her macht. Selbst die Möglichkeit, Fotos mit der Kamera während des Bloggens zu schießen und direkt einzufügen macht das nicht wieder wett. Wen das nicht stört: Ein Smartphone mit Volltastatur kann hier Zeit sparen. Das Programm ist unter http://code.google.com/p/wordmobi/ zu bekommen.

  • http://www.maunzblog.de Nine

    Ich hab zwar eine WordPress App auf meinem Android-Phone, jedoch nutze ich diese meist nur zum Freischalten von Kommentaren. Einmal hab ich auch damit gebloggt, aber es ist schon mühsam, längere Texte übers Handy zu tippen.
    LG Nine

  • http://www.nils-snake.de Nils

    Ja wie du schon sagtest: Mobil-Bloggen – dann auch nur Text, mehr nicht. Habe ich bis jetzt einmal gemacht.

  • http://Denis-l.de Denis-l

    Hab auf meinem Sony C905 Opera Mini drauf und damit kann ich genau das selbe wie auf den PC machen nur ist das mir zu umständlich (Größe,Tastatur…)

  • http://Glucklicher-Leben.de Imre

    Ich besitze ein Nokia N97 mit Volltastatur, mit dem es recht einfach ist längere Texte zu verfassen. Nur leider hat dieses wordmobi bei mir leider nicht so richtig funktioniert, weshalb ich es noch am selben Tag gelöscht habe. Ob die Updates seitdem etwas geholfen haben, kann ich deshalb nicht sagen.

    Bye: Imre

Login to your account

Can't remember your Password ?

Register for this site!