Mit Toppits Lebensmittel einfach einfrieren

Daniel 01/09/2010

© COFRESCO FRISCHHALTEPRODUKTE GMBH & CO. KG

[Trigami-Review] Den Namen Toppits kennt sicherlich jeder und sollte auch in aller Munde sein. Das Unternehmen besitzt nicht nur einen guten Ruf, sondern besticht auch durch gute Qualität der eigenen Produkte. So hatte ich die Möglichkeit, drei neue Artikel zu testen und mich dabei selbst von der neuartigen verarbeiteten Technologie überzeugen zu lassen.

Die Rede ist hier von Alufolie, Frischhaltefolie und Gefrierbeutel. Auch wenn ich kein wirklich guter Koch bin und die Küche oft nur fürs erhitzen von Nahrungsmitteln nutze, so bin ich ab und an auch ein Fan von frischer Ware und guten Geschmack.

Zunächst viel mir auf, dass die Alufolie besonders strapazierfähig ist und nicht so schnell einreißt. Dafür sorgen die neuen Kraftwaben. Schon oft wurden bei Produkte, egal ob es dabei um Waschmaschinen oder ähnliches geht, Wabenmuster integriert und die enormen Vorteile so festgestellt. Diese Alufolie ist empfehlenswert.

© COFRESCO FRISCHHALTEPRODUKTE GMBH & CO. KG

Weiterhin testete ich die Frischhaltefolie. Ich hasse es, wenn ich die Folie aus der Verpackung rolle und sie beim Abreißen direkt ineinander verklebt und ich diese mühsam auseinander ziehen muss. Hier ist das absolut nicht der Fall. Sie verklebt nicht ineinander, haftet aber trotzdem einwandfrei und lässt sich mehrfach wiederverwenden.

Bei den Gefrierbeuteln stimmt ich soweit mit der Testerlounge überein und gebe ihr da recht. Es fehlt einfach an der richtigen Verschlussmöglichkeit. Ansonsten sind die Beutel extrem stabil und lassen keinerlei Wünsche offen. Lebensmittel schmecken auch aufgetaut absolut frisch.

Auch auf YouTube ist Toppits entsprechend vertreten. Schaut doch selbst einmal im Kanal vorbei.

Überzeugt euch doch selbst und gelangt jetzt zum Angebot!

  • http://www.ichspiele.cc Alexander Trust

    Lustelich. Irgendwas stimmt mit dem Video nicht. Also wenn ich draufklick, heißt es “Das Video ist privat. Wenn dieses Video an dich gesendet wurde, musst du die Anfrage des Benutzers akzeptieren.”

    Da haben die wohl für die Trigami-Kampagne was falsch eingestellt…

  • http://www.xyonline.de stang2k

    Habe das Problem mal weitergegeben und denke, dass sich die Videos bald wieder abspielen lassen.

Login to your account

Can't remember your Password ?

Register for this site!