Keyholder hab ich mehr als genug…

Daniel 12/08/2010


Unendlich viele scheine ich davon zu haben und vielen von euch geht es sicherlich nicht anders. Die Rede ist hier von Keyholdern. Ein klassisches Werbegeschenk oder doch ein passendes Modeaccessoire? Bis jetzt habe ich innerhalb der letzten Jahre weit über 40 dieser Schlüsselbänder gesammelt. Einige davon auch bereits benutzt und manche schlafen weiterhin seelenruhig in einer Kiste. Ich selber empfinde diese Bänder nicht als lästig und möchte sie auch nicht wegwerfen, so finde ich, dank den Schlüsselbändern, meinen Schlüssel schneller oder binde ihn mir um den Hals um ihn nicht zu verlieren.

Auch in Dahme konnte ich meinen Schlüssel vom Spind um den Hals binden und verlor diesen so nicht. Doch würde ich dies auch privat machen? Ich denke ja. So gibt es diese Bänder ja in unendlich vielen Kombinationen an Farbe und Umfang und praktisch sind sie zusätzlich auch noch…

Doch wohin jetzt mit den ganzen Bändern? Als Werbegeschenk erhalten, macht es wenig Sinn diese zu verkaufen, wegwerfen möchte man sie auch nicht, aber wo kann man diese sinnvoll loswerden? Habt ihr da eine Idee?

  • http://www.nicht-spurlos.de/ Thomas

    Jetzt hast Du eine Verwendung gefunden. Ja, so klein kann manchmal das Internet sein. :-) . Danke für Deinen Einsatz!

Login to your account

Can't remember your Password ?

Register for this site!