Schutz vor Mobilfunkstrahlung – der Telefon-Transformer

Daniel 08/07/2010


[Trigami-Anzeige]

Seit einigen Jahren wird bereits behauptet, dass Mobilfunkstrahlung keinerlei Auswirkungen auf den menschlichen Körper habe. Doch der Reporter Thorsten Sleegers von RTL wollte es genauer wissen und ist bekannt für seine Selbstexperimente. So beschäftigte er sich intensiv mit diesem Thema und wurde dabei auf die Firma memon® Umwelttechnologie aufmerksam. Diese schafft es mit dem Telefon-Transformer den negativen Informationsgehalt in der Strahlung zu neutralisieren.

Dieser Transformer kann negative Begleiterscheinungen wie Kopfschmerzen lindern und erhält dabei jedoch den SAR-Wert und sorgt für gleich bleibende Empfangsqualität.

Bei einem Versuch im Heilzentrum Scheller ging es um die Folgen der Mobilfunkstrahlung. Dabei wurde ein Bluttest vor und nach dem Gebrauch des Telefon-Transformer durchgeführt. Das Ergebnis war jedoch ohne Telefon-Transformer sehr negativ und löste entsetzen bei Reporter Thorsten Sleegers aus.

Doch der Telefon-Transformer überzeugte ihn, denn nun gehören Kopfschmerzen, Müdigkeit, Gereiztheit oder Schwindelgefühle der Vergangenheit an.

Jetzt zum Angebot!

Kommentare sind für diesen Beitrag geschlossen

Login to your account

Can't remember your Password ?

Register for this site!