Mit Telefonanschluss.mobi eine preiswerte Festnetz Flatrate erhalten

Daniel 06/04/2010


[Trigami-Anzeige]

Im Dschungel der Tarife über Telefonie und Internet blickt mittlerweile keiner mehr so richtig durch und so gibt es auch hier enorme Preisspannen. Was jedoch neu ist, ist das System von Telefonanschluss.mobi,denn die bieten eine Festnetzflatrate ohne teuren Telekom-Anschluss an und das zu einem durchaus erschwinglichen Preis.

Wer also keinen Internetanschluss benötigt und eine einfache Festnetzflatrate genügt, der ist hier genau richtig und das für nur 9,95 € im Monat. Telefoniert wird dabei über das GSM-Netz (Global System for Mobile Communications), dadurch fällt auch der Telekom-Anschluss weg und erklärt auch, warum die Flatrate so günstig zu erwerben ist.

Anders als bei herkömmlichen Festnetzanschlüssen ist es hier, dass eine Reichweite mit den mobilen Endgeräten von 2 km möglich ist. Passende Telefone dazu können im Online-Shop günstig erworben werden. Wer jedoch sein altes analoges Telefon behalten möchte ist eine separate Telefonbox für einen Aufpreis von 1 € zu erhalten. Und wem das noch nicht genügt, der kann eine zusätzliche mobile Flatrate ins deutsche Vodafone-Netz dazu buchen. Wer bis zum 31. Mai bestellt erhält noch einen 10 € Gutschein dazu (Gutscheincode: P872899683).

Doch wem diese Argumente noch nicht genügen, der kann sich auch über die Vergleiche mit anderen Anbietern informieren. Hier konnte Telefonanschluss.mobi im Vergleich für Pauschalpreise und Minutentarife den ersten Platz sichern und sich deutlich von Anbietern wie Alice, T-Home oder Unitymedia absetzen.

Die Telefonbox

Wie funktioniert das eigentlich genau mit der Telefonbox und einem alten analogen Telefon, wenn doch alles über das GSM-Netz laufen soll? Das ist ganz einfach, die Telefonbox verbindet einen automatisch mit dem Mobilfunk. Das alte Telefon mit RJ11- bzw. TAE-Stecker wird dazu einfach in die Box gesteckt. Die alte TAE-Dose an der Wand wird somit nicht mehr benötigt. Wichtig ist jedoch zu wissen, dass auch die alte Telefonnummer behalten werden kann und keine neue unbedingt sein muss. Hierzu muss jedoch die Telefonbox in der TAE-Dose stecken bleiben, bis die Portierung stattgefunden hat. Leider bietet jedoch der neue Telefonanschluss keine Fax- und Datenfunktionalität, aber für ein günstiges Festnetz eine sehr gute Alternative.

Wie sieht es eigentlich mit der Netzabdeckung aus?

Dadurch das bereits 99 % der Bundesrepublik abgedeckt werden, bestehen hier keinerlei Probleme wenn es um den Empfang des Netzes geht.

  • http://www.telefonanschlussmobi995.de Arne

    Wir haben absolut günstige Erfahrungen mit Telefonanschluss.mobi. Wir können nur bestätigen was Sie hier schreiben!

Login to your account

Can't remember your Password ?

Register for this site!