Der FONIC Surf-Stick- jetzt mit Kostenschutz

Daniel 25/04/2010

[Trigami-Anzeige]

Im Bereich mobiles Internet hat sich in der letzten Zeit unheimlich viel getan. Viele kleinere Mobilfunkbetreiber bieten besondere Konditionen besonders in diesem Bereich an, doch oftmals wird man hier an einen Vertrag gebunden und hat keinerlei Möglichkeiten wieder auszusteigen.

Anders sieht das bei FONIC aus, denn dort gibt es nun einen ganz spezielles Angebot für alle Freunde des mobilen Internets. Mit dem FONIC Surf-Stick könnt ihr für nur 2,50 € pro Tag mobil im Internet surfen, zahlt allerdings dank dem Kostenschutz nie mehr wie 25 € im Monat.  Ihr geht dort keine Vertragsbindung ein und habt keinen Mindestumsatz, auch eine Grundgebühr gibt es bei diesem Prepaid-Tarif nicht.

Von Anfang an habt ihr bereits einen Tag im Paket inklusive und könnt somit sofort loslegen. Das Startpaket erhaltet ihr noch bis zum 30.04.2010 für nur 39,95 € inkl. USB-Stick, SIM-Karte und Versand. Die integrierte Software installiert sich von selbst und ist einfach zu bedienen. Der Surf-Stick wird momentan von Windows 2000, XP, Vista sowie MAC OS ab 10.4 unterstützt.

Auch die Aufladung erfolgt vollkommen unabhängig von Ladenöffnungszeiten. So kann die SIM-Karte jederzeit via SMS  oder Anruf aufgeladen werden, oder aber auf Wunsch auch via Bankeinzug vollkommen automatisch (jederzeit deaktivierbar). Ihr könnt natürlich auch den Aufladebon an viele FONIC Verkaufsstellen nutzen.

Alle exklusiven Vorteile findet ihr auch unter folgendem Link.

Der FONIC-Kostenschutz im Detail:

This movie requires Flash Player 9

Wer keinen Flashplayer installiert hat, für den noch einmal der Kostenschutz im Detail erklärt:

Für jeden Kalendertag den man nutzt, zahlt man 2,50 €. Diesen Betrag zahlt man jedoch nur vom 1. bis zum 10. Nutzungstag je Monat. Sobald man mit dem 11. Nutzungstag beginnt, surft man kostenfrei bis Ende des Monats. Somit zahlt man maximal 25 € pro Monat für mobiles Surfen. Neukunden wie aber auch Bestandskunden mit Tagesflatrate gilt der Kostenschutz automatisch bei erreichen der 25 € Grenze. Es benötigt keiner Beantragung und man ist definitiv auf der sicheren Seite.

Auch die Netzabdeckung ist kein Problem mehr, denn FONIC  nutzt das Netz von o2. Bereits 2 Milliarden Euro wurde in die Netzabdeckung von o2 investiert und somit gehört das Unternehmen zu den führenden Anbietern im Bereich Mobilfunk.

Die Tarife beziehen sich auf das Inland, das Ausland ist nicht in den Tagesflatrates inbegriffen. Dies ist aber bei allen Anbietern der Fall und ist somit keine Ausnahme.

Doch jetzt gibt es Neuigkeiten, denn FONIC hat die Aktion Surf-Stick Startpaket einmalig nur 39,95 EUR inkl. SIM-Karte undVersand Aktion bis zum 31.05.2010 verlängert.

Login to your account

Can't remember your Password ?

Register for this site!